Meine Filme – Berlinale 2016

Moin Moin,
während der 66. Berlinale und im Vorfeld des Festivals konnte ich in diesem Jahr 54 Filme und 23 Kurzfilme sehen:

Generation Kplus
Little Men Junge Männer(c) Berlinale von Ira Sachs USA 2016 Englisch, Spanisch
mit Theo Taplitz, Michael Barbieri, Greg Kinnear, Jennifer Ehle, Paulina García
Ottaal The Trap | Die Falle (c) Berlinale von Jayaraj Rajasekharan Nair Indien 2015 Malayalam
mit Ashanth K Sha, Kumarakom Vasavan, Shine Tom Chacko, Sabitha Jayaraj, Thomas J Kannampuzha
Genç Pehlivanlar Young Wrestlers | Junge Ringer (c) Berlinale von Mete Gümürhan Niederlande, Türkei 2016 Türkisch
Dokumentarische Form
Mavi bisiklet Blue Bicycle | Das blaue Fahrrad (c) Berlinale von Ümit Köreken Türkei, Deutschland 2015 Türkisch
mit Selim Kaya, Eray Kılıçarslan, Bahriye Arın, Katya Shenkova, Fatih Koca
Solan og Ludvig – Herfra til Flåklypa – Das große Käserennen (c) Berlinale von Rasmus A. SivertsenNorwegen 2015 Norwegisch
mit Kari-Ann Grønsund, Trond Høvik, Per Skjølsvik, Kåre Conradi
ENTE GUT! Mädchen allein zu Haus(c) Berlinale von Norbert Lechner Deutschland 2016 Deutsch, Vietnamesisch
mit Lynn Dortschack, Lisa Bahati Wihstutz, Linda Phuong Anh Dang, Andreas Schmidt, Lena Stolze
Ted Sieger’s Molly Monster – Der Kinofilm(c) Berlinale von Matthias Bruhn, Michael Ekblad, Ted Sieger Schweiz, Deutschland, Schweden 2015 Deutsch
mit Sophie Rois, Gerrit Schmidt-Foß, Judy Winter, K.Dieter Klebsch, Jasper Vogt
Siv sover vilse Siv Sleeps Astray | Mia schläft woanders(c) Berlinale von Lena Hanno Clyne, Catti Edfeldt
Schweden, Niederlande 2016 Schwedisch
mit Astrid Lövgren, Lilly Brown, Henrik Gustafsson, Sofia Ledarp, Barry Atsma
Zud(c) Berlinale von Marta Minorowicz Deutschland, Polen 2016 Mongolisch mit Sukhbat Batsaikhan, Baljinnayam Nyam-ochir, Batsaikhan Budee, Bayasgalan Batsaikhan, Bayajikh Batsaikhan
Rauf(c) Berlinale von Soner Caner, Barış Kaya Türkei 2016 Türkisch, Kurdisch
mit Alen Hüseyin Gürsoy, Yavuz Gürbüz, Şeyda Sözüer, Veli Ubic, Muhammed Ubic

Generation Kplus Kurzfilme
El inicio de Fabrizio Fabrizio’s Initiation | Fabrizios erstes Mal (c) Berlinale von Mariano Biasin Argentinien 2015 Spanisch
mit Lucas Aranda, Renata Villanueva, Marcio Mansilla, Jonathan Gómez, María Ucedo

Generation 14plus
Ani ve snu! In Your Dreams!
(c) Berlinale von Petr Oukropec Tschechische Republik, Slowakische Republik, Bulgarien 2016 Tschechisch
mit Barbora Štikarová, Toman Rychtera, Veronika Pouchová, Jáchym Novotný, Adam Mišík
Avant les rues Before the Streets (c) Berlinale von Chloé Leriche Kanada 2016 Atikamekw, Französisch
mit Rykko Bellemare, Jacques Newashish, Kwena Bellemare Boivin, Martin Dubreuil, Janis Ottawa
Girl Asleep(c) Berlinale) von Rosemary Myers Australien 2015 Englisch
mit Bethany Whitmore, Harrison Feldman, Matthew Whittet, Amber McMahon, Eamon Farren
Triapichniy Soyuz Rag Union (c) Berlinale von Mikhail Mestetskiy Russische Föderation 2015 Russischmit Vassily Butkevich, Ivan Yankovskiy, Pavel Chinarev, Alexander Pal, Anastasiya Pronina
What’s in the Darkness (c) Berlinale von Wang Yichun Volksrepublik China 2015 Mandarinmit Su Xiaotong, Lu Qiwei, Jiang Xueming, Guo Xiao, Zhou Kui
Ma révolution(c) Berlinale von Ramzi Ben Sliman Frankreich 2015 Französisch, Arabisch
mit Samuel Vincent, Anamaria Vartolomei, Lucien Le Guern, Lubna
Royahaye Dame Sobh Starless Dreams (c) Berlinale von Mehrdad Oskouei Iran 2016 Farsi Dokumentarische Form
Es esmu šeit Mellow Mud(c) Berlinale von Renārs Vimba Lettland 2016 Lettisch
mit Elīna Vaska, Andžejs Jānis Lilientāls, Edgars Samītis, Zane Jančevska, Ruta Birgere
Zhaleika(c) Berlinale von Eliza Petkova Deutschland 2016 Bulgarisch
mit Anna Manolova, Mihail Stoyanov, Maria Klecheva, Stoyko Ivanov, Snezhina Petrova
Sairat Wild (c) Berlinale von Nagraj Manjule Indien 2016 Marathi
mit Rinku Rajguru, Akash Thosar, Tanaji Galgunde, Arbaz Sheikh, Dhananjay Nanaware
6A(c) Berlinale von Peter Modestij Schweden 2016 Schwedisch
mit Emine Özkan, Tyra Olin, Omeya Lundqvist, Caroline Söderström, Eva Melander
Valderama (c) Berlinale von Abbas Amini Iran 2016 Farsi
mit Hamed Alipour, Nafiseh Zare, Gity Ghasemi, Assadolah Monjazi
Born to Dance
(c) Berlinale von Tammy Davis Neuseeland 2015 Englisch
mit Tia-Taharoa Maipi, Stan Walker, Kherington Payne
Las plantas (c) Berlinale von Roberto Doveris Chile 2015 Spanisch
mit Violeta Castillo, Mauricio Vaca, Juan Cano, Simón Mercado, Ernesto Meléndez
El soñador The Dreamer (c) Berlinale von Adrián Saba Peru, Frankreich 2016 Spanisch
mit Gustavo Borjas, Elisa Tenaud, Herbert Corimanya, Valentín Prado, Eugenio Vidal
Life on the Border (c) Berlinale von Zohour Saeid, Mahmod Ahmad, Delovan Kekha, Diar Omar, Ronahi Ezaddin, Sami Hossein, Basmeh Soleiman, Hazem Khodeideh Irak 2015 Kurdisch
Dokumentarische Form

Kurzfilme Generation 14plus
Sensiz Without You (c) Berlinale) von Nariman Aliev Ukraine 2016 Russisch
mit Fevzi Bilyalov, Remzi Bilyalov
Crystal Lake (c) Berlinale von Jennifer Reeder USA 2016 Englisch
mit Marcela Okeke, Shea Glover, Sebastian Summers, Kristyn Zoe Wilkerson, Ron Stevens
Blind Vaysha
(c) Berlinale von Theodore Ushev Kanada 2016 Englisch
Berlin Metanoia (c) Berlinale von Erik Schmitt Deutschland 2015 Deutsch
mit Marleen Lohse, Timo Jacobs, Maxim Mehmet, Tom Lass, Anna Brüggemann
JACKED (c) Berlinale von Rene Pannevis Großbritannien 2015 Englisch
mit Charley Palmer Rothwell, Thomas TurgooseEast
That Day
(c) Berlinale von Stephanie Ard USA 2015 Englisch mit Chloe Clark, Heather Kafka, Benjamin Wadsworth, Carol Hickey, MJ Vandivier
Mamma vet bäst Mother Knows Best
(c) Berlinale von Mikael Bundsen Schweden 2016 Schwedisch
mit Alexander Gustavsson, Hanna Ullerstam, Karl-Erik Franzén
O noapte in Tokoriki A Night in Tokoriki
(c) Berlinale von Roxana Stroe Rumänien 2016 Rumänisch
Carousel(c) Berlinale von Kal Weber Großbritannien 2015 Englischmit Ewen Bremner, Harmony Rose Bremner
Léchez-nous, Miaou, Miaou! Lick Us, Meow, Meow! (c) Berlinale von Marie de Maricourt Schweiz 2015 Französischmit Aïda Grifoll, Clément Langlais, Frédéric Payen, Yoram Gué, Stéphane Guérin
Refugee Blues (c) Berlinale von Tristan Daws, Stephan Bookas Großbritannien 2016 Englisch
Mushkie(c) Berlinale von Aleeza Chanowitz Israel 2015 Hebräisch, Englisch
mit Aleeza Chanowitz, Talia Berger-Benkoe, Amit Roth
El Edén Eden (c) Berlinale von Andrés Ramírez Pulido Kolumbien 2016 Spanischmit Ivan Acosta, Juan Agudelo, Libardo Olaya
Kroppen är en ensam plats The Body Is a Lonely Place (c) Berlinale von Ida Lindgren Schweden 2016 Schwedischmit Sanna Sundqvist, Bengt CW Carlsson
Spoetnik(c) Berlinale von Noël Loozen Niederlande 2015 Niederländischmit Jiri Loozen, Romy Gevers, Michel van Dousselaere
Balcony(c) Berlinale von Toby Fell-Holden Großbritannien 2015 Englisch, Dari
mit Charlotte Beaumont, Genevieve Dunne, Umit Ulgen
The Ballad of Immortal Joe(c) Berlinale von Hector Herrera Kanada 2015 Englisch

LOLA at Berlinale
Above and Below (c) Berlinale
von Nicolas Steiner Deutschland, Schweiz 2015
Agnes(c) Berlinale von Johannes Schmid Deutschland 2015 Deutsch
mit Odine Johne, Stephan Kampwirth, Sonja Baum

Forum
Les Sauteurs Those Who Jump (c) Berlinale von Abou Bakar Sidibé, Estephan Wagner, Moritz Siebert
Dänemark 2016 Französisch, Bambara
Dokumentarische Form
Fantastic

(c) Berlinale von Offer Egozy USA 2016 Englisch
mit Alexandra Anthony, Persephone Apostolou, Eddie Kehler, Sam Littlefield, Henry LeBlanc 
P.S. Jerusalem
(c) Berlinale von Danae Elon Kanada 2015 Hebräisch, Englisch, Arabisch
Triviṣa(c) Berlinale von Vicky Wong, Jevons Au, Frank Hui Hongkong, China 2016Kantonesisch, Mandarin
mit Lam Ka Tung, Richie Jen, Jordan Chan, Tommy Wong Kwong-leung, Yueh Hua
Dubina dva Depth Two (c) Berlinale von Ognjen Glavonić Serbien, Frankreich 2016 Serbisch, Albanisch Dokumentarische Form
Deadweigh(c) Berlinale von Axel Koenzen Deutschland, Finnland 2016 Englisch, Tagalog, Niederländisch
mit Tommi Korpela, Ema Vetean, Archie Alemania, Manuelito Acido, Frank Lammers
Forum: Tempestad (c) Berlinale von Tatiana Huezo Mexiko 2016 Spanisch
Dokumentarische Form
Zhi fan ye mao Life after Life
(c) Berlinale von Zhang Hanyi Volksrepublik China 2016 Mandarin
mit Zhang Li, Zhang Minjun, Wang Ji Shan, Wei Xiao Min, Wang Bing Qun
The Revolution Won’t Be Televised (c) Berlinale von Rama Thiaw Senegal 2016 Wolof, Französisch
Dokumentarische Form

Perspektive Deutsches Kino
Meteorstraße (c) Berlinale) von Aline Fischer Deutschland 2016 Deutsch, Arabisch, Englisch

Panorama
Sufat Chol Sand Storm(c) Berlinale von Elite Zexer Israel 2015 Arabisch mit Lamis Ammar, Ruba Blal-Asfour, Haitham Omari, Khadija Alakel, Jalal Masarwa

Panorama Special
Antes o tempo não acabava Time Was Endless (c) Berlinale von Fábio Baldo, Sérgio Andrade Brasilien, Deutschland 2016 Portugiesisch, Tikuna
Goat(c) Berlinale von Andrew Neel USA 2016 Englisch
mit Ben Schnetzer, Nick Jonas, James Franco, Gus Halper, Danny Flaherty
Ranenyy Angel The Wounded Angel (c) Berlinale von Emir Baigazin Kasachstan, Deutschland, Frankreich 2016 Kasachisch, Russisch
mit Nurlybek Saktaganov, Madiyar Aripbay, Madiyar Nazarov, Omar Adilov, Anzara Barlykova

Berlinale Special
Where To Invade Next (c) Berlinale von Michael Moore USA 2015
The Music of Strangers: Yo-Yo Ma and the Silk Road Ensemble (c) Berlinale von Morgan Neville USA 2015 Spanisch, Arabisch, Englisch, Farsi, Mandarin Yo-Yo Ma, Wu Man, Kinan Azmeh, Kayhan Kalhor, Cristina Pato
Dokumentarische Form
National Bird(c) Berlinale von Sonia Kennebeck USA 2016 Englisch, Dari Dokumentarische Form

Berlinale Shorts
Vintage Print
(c) Berlinale von Siegfried A. Fruhauf Österreich 2015
Six Cents in the Pocket Sechs Cent in der Tasche (c) Berlinale von Ricky D’Ambrose USA 2015 Englisch
mit Michael Wetherbee, Tallie Medel, Poppy Gordon, Caroline Luft
He Who Eats Children (c) Berlinale von Ben Russell USA 2016 Englisch, Saramaccaans
Dokumentarische Form
Another City (c) Berlinale von Pham Ngoc Lan Vietnam 2016 Vietnamesisch
mit Minh Chau, Vu Do Quang Minh, Dang Tuan Anh, Khong Viet Bach, Thuy Anh
El Buzo The Diver | Der Taucher (c) Berlinale von Esteban Arrangoiz Mexiko 2015 Spanisch
Dokumentarische Form

Wettbewerb
Kollektivet The Commune(c) Berlinale von Thomas Vinterberg Dänemark, Schweden, Niederlande 2015 Dänisch mit Trine Dyrholm, Ulrich Thomsen, Helene Reingaard Neumann, Martha Sofie Wallstrøm Hansen, Lars Ranthe
Des nouvelles de la planète Mars News from planet Mars (c) Berlinale von Dominik Moll Frankreich, Belgien 2016 Französisch
mit François Damiens, Vincent Macaigne, Veerle Baetens, Jeanne Guittet, Tom Rivoire
Alone in Berlin Jeder stirbt für sich allein (c) Berlinale von Vincent Perez Deutschland, Frankreich, Großbritannien 2016 Englisch mit Emma Thompson, Brendan Gleeson, Daniel Brühl, Mikael Persbrandt, Monique Chaumette
Genius(c) Berlinale von Michael Grandage Großbritannien, USA 2016 Englisch
mit Colin Firth, Jude Law, Nicole Kidman, Laura Linney, Guy Pearce
24 Wochen (c) Berlinale von Anne Zohra Berrached Deutschland 2016 Deutschmit Julia Jentsch, Bjarne Mädel, Johanna Gastdorf, Emilia Pieske, Maria Dragus
Quand on a 17 ans Being 17 (c) Berlinale von André Téchiné Frankreich 2016 Französisch mit Sandrine Kiberlain, Kacey Mottet Klein, Corentin Fila, Alexis Loret
Midnight Special(c) Berlinale von Jeff Nichols USA 2015 Englisch
mit Michael Shannon, Joel Edgerton, Kirsten Dunst, Jaeden Lieberher, Adam Driver
Saint Amour
(c) Berlinale von Gustave Kervern, Benoît Delépine Frankreich, Belgien 2016 Französisch
mit Gérard Depardieu, Benoît Poelvoorde, Vincent Lacoste, Céline Sallette, Gustave Kervern
Hail, Caesar!(c) Berlinale von Joel & Ethan Coen-mit Josh Brolin, George Clooney, Alden Ehrenreich, Ralph Fiennes, Jonah Hill